Drei Spiele mussten abgesagt werden

Ausgefallen sind die Begegnungen Strempt - Rotbachtal, Nordeifel - Mutscheid/Effelsberg und Pesch/Harzheim – Schönau.

Türk Gencligi - SV Houverath ; abgebrochen
Die Begegnung wurde beim stand von 1:0 für Türk Gencligi abgebrochen. Nach einem Foulspiel kam es zu einer Auseinandersetzung zweier Gegenspieler, die soweit ausartete, dass sogar der Rettungswagen angefordert wurde. Danach verließ die Mannschaft des SV Houverath geschlossen das Spielfeld.

SV Bad Münstereifel-Iversheim - SV Nöthen 1:4 (0:3).
Die stark Ersatzgeschwächten Gastgeber hatten es mit einem überaus motivierten und engagierten Gegner zu tun. Mit einer sehr guten Leistung in Halbzeit eins setzten diese den Grundstein für den Sieg. Tore für Nöthen erzielten Dominik Schick, Thommy Müller (2) und Daniel Schnoor. Der Ehrentreffer für BaM/Iversheim gelang Stefan Badenbinder durch einen Foulelfmeter.

SC Wisskirchen 2 - RW Billig 0:1 (0:0).
Ein Spiel mit wenig Höhenpunkten, das sich zumeist im Mittelfeld abgespielt hat. Chancen hatte man sich auf beiden Seiten schwer erarbeiten müssen. Fortuna meinte es an diesem Tag etwas besser mit den Gästen, die kurz vor Ende durch Tobias Kurth das alles entscheidende Tor erzielten.

Quelle : Kölnische Rundschau


nach oben