An der Spitze wird es enger,
Strempt zeigt ein Lebenszeichen



SC Wisskirchen 2 - SV Bad Münstereifel-Iversheim 2:2 (0:0).
Durch Sebastian Klöcker und Stefan Pliszka führte Wisskirchen 2:0 und hatte das Spiel im Griff. Zwei Torwartfehler führten zum 2:2 Endstand.

TuS Strempt - SG Mutscheid-Effelsberg 2:1 (0:0).
Zwei Tore von Jan Kemp führten zum Sieg gegen den Tabellenführer. Für Mutscheid traf Patrick Breuer.

SV Houverath - RW Billig 1:5 (0:2).
Nur Torschütze Bekim Smajli zeigte Normalform bei Houverath. Marco Bartusch gleich doppelt für Billig. Daneben traten Michael Münch, Tobias Kurth und Stefan Wenzel als Torschützen auf.

VFL Kommern 2 - SV Nöthen 1:1 (1:1).
Björn Kluwe, der später des Feldes verwiesen wurde, traf für Kommern. David Kremer war Torschütze der Gäste.

TSV Schönau - SG Rotbachtal 1:2 (1:1).
Für Schönau traf Tobias Gerick. Nach der Halbzeit spielte nur noch Rotbachtal. Dank der Tore von Christian Broeders und Andreas Henk kamen sie zum Sieg.

Türk Gencligi Euskirchen - SpVg Pesch-Harzheim 9:2 (3:1).
Beim verdienten Sieg trafen Kostas Alexis (3), Andreas Herschel (2), Serdar Buyrukogu, Ulas Önal, Osman Yilmaz und Osman Yildiz.

Quelle Kölner Rundschau (wie immer geklaut bei Veytal ... (danke Jungs))



nach oben